Schützenfest in Michelbach Das letzte auswärtige Schützenfest für unser Königspaar. Am Samstag trafen sich ,um 19.45 Uhr, die Leuzbacher Schützen um die Michelbacher “ Adler” auf ihrem Schützenfest zu besuchen. Die Krönung der neuen Michelbacher Königin war etwas anders als sonst. Die Michelbacher “Adler”- Schützen hatten keinen Bewerber um die Königswürde gefunden, daher wurde die Königin des Vorjahres wieder “neu” gekrönt. Königin Sabine I. Knak, repräsentiert ein weiteres Jahr den Verein. Am Sonntag, es war sehr warm, hatte unser Mitglied Dirk und Alexandra Euteneuer, zum Umtrunk nach Michelbach eingeladen, was gerne angenommen wurde.      Gegen 13.50 Uhr, ging es dann zur Aufstellung des Festzuges. Wegen des warmen Wetters hatte sich der Vorstand der Michelbacher Schützen dazu entschieden den Marschweg zu verkürzen. Am Aufstellplatz wurde unsere Fahne vom “Bamini-Prinz“ und “Adjutantin”  bewacht”.