Ortspokalschießen 2017 Schon fast Tradition, ist im Schützenverein Leuzbach Bergenhausen das Ortspokalschießen. In diesem Jahr wurde das Schießen wieder an einem Samstag , beginnend am späten Nachmittag, durchgeführt. Insgesamt waren  25   Mannschaften zum Wettkampf angetreten. Die Sportleitung und das gesamte Organisations-Team hatten die Veranstaltung gut vorbereitet. Für das leibliche Wohl war mit Speisen und Getränken war bestens gesorgt. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr  , 5 Schuss pro Person , der beste Teiler wurde gewertet. Die Ergebnisse  ( Teiler) der Schützen einer Mannschaft addiert und so ergab sich die Platzierung. Jede Mannschaft bekam eine Urkunde. Die drei erstplatzierten Mannschaften zusätzlich einen Pokal. Gewinner des Schießens:     Seit 2016 wird auch der Bürgerkönig bei diesem Ortspokalschießen ermittelt, Bürgerkönig wird der Schütze / die Schützin mit dem besten Teiler des Wettbewerbs. Der Bürgerkönig erhält eine „Königskette“ und bekommt seine „Siegesprämie“ ( Fass Bier)  am Pfingstmontag , auf dem Schützenfest , ausgezahlt . Bürgerkönigin  2017 ist: Theresa Seegers von der Mannschaft: Landjugend Flammersfeld Platz             Mannschaft                        Teiler 1           Kita 2 (Blindgänger)                   126,6 2           Wiedbachtaler Hobbyclub 2 157,6 3            Östra 2                                    191,3 Platz Einzelschütze       Teiler 1       Theresa Seegers 23,8 2       Peter Schade        30,3 3       Sven Sauer               31,5 Mächtig Spaß, hatten alle in der Selfie-Box .... weitere Fotos folgen.